Elizabeth Horlemann, Gründerin von raceThink Roundtable Dinner Dialogue initiation, ist ein CBT-zertifizierter Coach und Mentor sowie Beraterin und Trainerin für Veränderungsprozesse im Bereich der interkulturellen und Diversity-Equity- und Inclusion-Trainings. Sie ist seit mehr als 18 Jahren als Trainerin tätig. Sie verkörpert die perfekte Beschreibung einer intersektionalen Person: Schwarz, Frau, anders begabt – im Rollstuhl sitzend, nutzt sie ihr Fachwissen und ihre Fähigkeiten als zertifizierte interkulturelle Trainerin, Diversity Equity & Inclusion Trainerin und diplomierte CBT-Coach und Mentorin. Elizabeths Trainingsprogramme und -konzepte sind so konzipiert, dass sie Klienten beim Übergang vom Unbekannten zum Bekannten helfen.

Bevor sie als Beraterin und Trainerin tätig wurde, arbeitete sie als Verwaltungsassistentin in einem österreichischen Unternehmen in Kenia und in einem japanischen Unternehmen in Deutschland. Außerdem war sie Gründerin und stellvertretende Vorsitzende der in Deutschland ansässigen Organisation Kenyan Women in Germany e.V. Elizabeths Beiträge sind oft der Katalysator für den Erfolg einer Organisation bei ihren Geschäftspartnern, Kunden und Mitarbeitern. Sie erreichte dies durch die Leitung und das Management effizienter Schulungen und durch die Implementierung eines ganzheitlichen Ansatzes und operativer Managementpraktiken in verschiedenen gemeinnützigen, B2B-, B2C- und Regierungseinrichtungen.

Seit mehr als achtzehn Jahren hat Elizabeth Kurse geleitet wie:

  • Interkulturelle Kommunikation und Kompetenztrainings
  • Critical Whiteness-Schulungen
  • Anti-Schwarzsein-Schulungen
  • Empowerment-Trainings für BIPOC-Gemeinschaften unter Verwendung des Ubuntu Healing und Talking Stick Circles-Konzepts
  • Länderanalyse-Trainings für Kenia, Namibia und Südafrika
  • CBT-Coaching – Mindset-Coaching

Elizabeth Horlemann ist Diplom-Betriebswirtin, zertifizierte und lizenzierte Trainerin für interkulturelle Trainings und hat ein Diplom für CBT-Coaching und Mentoring von der Universität Glasgow in Schottland. Ihr Wunsch, Organisationen mit qualitativ hochwertigen und ganzheitlichen Lösungen, Trainings und Beratungen zu versorgen, ist die treibende Kraft hinter ihren Trainings und Programmen und hat zu einigen spannenden Möglichkeiten geführt:

Ich gebe meine Referenzen normalerweise nur auf Anfrage an.